Die Kunst am Eis

Beitrag vom 5 Dezember 2009

Eiskunstlauf – schon der Name sagt viel über diese Sportart aus. Schon seit 1814 ist das Laufen am Eis der Hit im Winter. Mit den Jahren kam die Musik und verschiedene Ballett-Elemente hinzu. So wurde Eiskunstlauf zu einer Sportart das dem Tanzen sehr ähnlich ist. Beim Eiskunstlauf kommt es nicht nur auf das perfekte Gleichgewicht am Eis an, es müssen auch Sprünge und Pirouetten erlernt werden. Neben internationalen Wettkämpfen gibt es mittlerweile auch eine Weltmeisterschaft. Da der Sport schön anzusehen ist, gibt es nach den einzelenen Bewerben auch immer einen Schau-Lauf – so wird der Abend zu einem wunderschönen Unterhaltungsprogramm.

admin @ 23:36
Gespeichert in: Allgemein
Endlich ein Neubau

Beitrag vom 16 August 2010

Beinahe in jeder Stadt gibt es bereits eine Eishalle. Sie gehört einfach zum Leben dazu, genauso wie ein Fussballplatz. Das muss auch unbedingt so sein, schließlich brauchen die Menschen in ihrer Freizeit ein Beschäftigungen. Dies ist wichtig, nur so kommen sie nicht auf dumme Gedanken und versauern vor dem Fernseher.

(weiterlesen)

admin @ 21:49
Gespeichert in: Allgemein
Eiskunstlauf am See

Beitrag vom 6 April 2010

Als das Eiskunstlaufen erfunden wurde, gab es noch keine Hallen. Hier wurde im Freien auf einem halbwegs glatten See trainiert. So schön diese Ambiente auch war, viele Vorteile hatte sie nicht.

(weiterlesen)

admin @ 20:41
Gespeichert in: Allgemein
Trainingsabwechslung

Beitrag vom 18 Dezember 2009

Betreibt man immer nur eine Sportart, so verbessert man sich in dieser zwar rapiede, nutzt aber gleichzeitig immer nur ein paar bestimmte Muskeln. Dies führt in den meisten Fällen zu deren Überlastung, aber auch Haltungsschäden können die Folge sein.

(weiterlesen)

admin @ 10:44
Gespeichert in: Allgemein
Kunst mit Geschichte

Beitrag vom 7 Dezember 2009

Die Anfänge des Eiskunstlaufens liegen lange zurück. Schon 1814 wurden in Großbritannien abgehalten. Es dauerte nicht lange, da wanderte diese neue Sportart auch nach Europa und in die USA. Die USA sorgte auch das der normale Eiskunftlauf mit Balett und Musik verbunden wurde. Eislaufen hingegen wurde schon im 10. Jahrhundert praktiziert. Auch wenn in der Frühzeit das Eislaufen nicht in Stadien, sondern auf Bächen und Flüssen veranstaltet wurde. (weiterlesen)

admin @ 19:50
Gespeichert in: Allgemein